Mondphasen-Pflege...

-> zurück zur Übersicht

 

Haut- und Nagelpflege nach dem Mondkalender

Neben der alltäglichen Körperpflege kann es durchaus wirksam sein, Problemzonen unter Berücksichtigung des Mondes zu pflegen.

Mondphasen

Neumond
Neues beginnen, schlechte Gewohnheiten ablegen Tätigkeiten: gut für Fastentag, Entgiftung

zunehmender Mond
aufbauend, einatmen, planen, sammelt und speichert Kraft und Energie, entspannen und erholen, regenerieren
Tätigkeiten: Haltbarmachung von Lebensmittel, z.B Marmelade einmachen,

Vollmond
Operationen meiden (Mensch, Tier, Pflanze)
Tätigkeiten: Kräuter sammeln, Diät beginnen

abnehmender Mond
verbrauchen, ausatmen, handelnd, verbrauchen von Kraft und Energie, verausgaben, bewegen, ausschwemmen, schwitzen, entschlacken
Tätigkeiten: putzen, reinigen, waschen

 

Neumond
Wer seinen Körper entschlacken und entgiften möchte, hat damit an den 14 Tagen nach dem Neumond am meisten Erfolg. Angeblich verlassen zu dieser Zeit Schlacke und andere belastende Dinge wie etwa Schwermetalle unseren Körper wesentlich besser.

Zunehmender Mond
wirkt nährreiche Kosmetik besser.Die Maßnahmen zur Hauternährung haben bei zunehmendem Mond eine große Wirkung. Menschen die unter trockener Haut leiden, sollten die Anwendung von Feuchtigkeits- und Straffungscremes in genau diesen Zeitraum legen.

Vollmond - Der Körper hält fest
In dieser Zeit des Aufnehmens und Regenerierens sind wir gereizter als sonst und auch unser Schmerzempfinden ist deutlich höher. Jetzt heißt es: Relaxen und Stress abbauen. Gönnen Sie sich ein Rundum-Wellness-Programm in den eigenen vier Wänden oder lassen Sie sich massieren.

Abnehmender Mond
eignet sich hervorragend für Behandlungen mit Gesichtspackungen und Masken. Wer unter Pickeln und Mitessern leidet, findet auch hier nicht nur Abhilfe, sondern es bilden sich auch so gut wie keine Narben.

Widdertage: AUGENPFLEGE

Die Augen werden dem Zeichen des Widders zugeordnet. Daher eignen sich Widdertage besonders gut, sich mit den Augen zu beschäftigen. Augencremen, Augengels, oder kühle Augenkompressen und Augenfältchenmassage helfen müden und überanstrengten Augen.

Empfehlungsprodukte: (Art-Nr.: 11610) Creme Miracle, (Art-Nr.: 11620) Gel Magique

Stiertage: LIPPENPFLEGE

Die Lippen sind dem Zeichen des Stiers zugeordnet. Überlassen Sie sich der Qualität des Stiers, werden einzelne Pflegemaßnahmen gleich doppelt gut greifen.
Die Pflege der Lippen ist in den Sommermonaten ebenso wichtig wie im Winter. Im Sommer schützt man sie durch einen Lippenbalsam mit Sonnenschutzfaktor, im Winter mit Fettcreme. Aufgesprungene, rissige Lippen lassen sich an Stiertagen günstig behandeln.

Empfehlungsprodukte: (Art-Nr.: 11800) Essentielle, (Art-Nr.: 14910) Lippenschutz F4

Zwillingetage: HANDPFLEGE
Unsere Hände sind ständigen Strapazen ausgesetzt. Am meisten setzt ihnen das Arbeiten mit Wasser zu. Es laugt die Haut aus. Daher ist es notwendig, dafür zu sorgen, dass der Säureschutzmantel und die Feuchtigkeit in den Händen erhalten wird und wirkt verstärkt an Zwillingetagen.

Empfehlungsprodukte: (Art-Nr.: 16360) Handcreme, (Art-Nr.: 16330) Handlotion,

eventuell: Handpeeling mit Mandelöl und Feinkristallzucker (Art.-Nr.: 16270)

Krebstage: DEKOLLETEÈ

Brustbereich steht dem Tierkreiszeichen Krebs zu. Hier sind Entspannende Massagen im Brustbereich förderlich, sowie zur Hautstraffung am Dekolleteé.

Empfehlungsprodukt: (Art-Nr.: 11110) Weizenkeimmaske als „Busenwunder"

Jungfrautage: HAARPFLEGE

Sie sind ein Fan der Dauerwelle? Dann sollten Sie Ihre Friseur-Besuche in Zukunft besser auf Jungfrauentage bei zunehmendem Mond legen - da sollen die Locken besonders hübsch werden und länger haltbar werden. Auch Haarewaschen- und föhnen lässt die Frisur länger halten.

Empfehlungsprodukte: (Art-Nr.: 16080) mildes Shampoo Doux,

(Art-Nr.: 16070) Volumenshampoo

Löwetag: HAARPFLEGE

Der "Löwe-Schnitt" von Februar bis August (das ist die Zeit, in der der zunehmende Mond im Löwe steht) beschert Ihnen dagegen eine ganze besonders dichte Haarpracht.
An Fisch- und Krebstage sollten Sie das Haareschneiden dagegen tunlichst unterlassen. Auch mit einer Haarwäsche haben Sie an diesen Tagen keine rechte Freude, weil Schuppen die Folge sein könnten.

Empfehlungsprodukte: (Art-Nr.: 16080) mildes Shampoo Doux,

(Art-Nr.: 16070) Volumenshampoo, (Art-Nr.: 16060) Haarpackung

Waage: BAUCH-BEINE-PO

Waagetage stehen ganz im Zeichen der Schönheit. Anti-Cellulite Massagen sind heute besonders wirkungsvoll.

Empfehlungsprodukt: (Art-Nr.: 16380) Activ Body Lifting

Skorpiontage: PEELING

Jetzt nimmt die Haut alles pflegende besonders gut auf. Ein Peeling reinigt und klärt die Haut.

Empfehlungsprodukt: (Art-Nr.: 16340) Körperpeeling

Schützetage: SCHÖNHEITSBAD

Ein Bad mit Ihrem Lieblingsduft entspannt. Masssage bei Verspannungen.

Empfehlungsprodukt: (Art-Nr.: 16210) Algenschaumbad

Steinbocktage: Der Hautpflegetag schlechthin!

Optimal für die Nagelpflege. An diesen Tagen geschnittene Nägel brechen nicht so leicht, da sie härter und widerstandsfähiger nachwachsen. Schneidet man die Nägel bei abnehmendem Mond, wachsen sie auch langsamer nach.

Einer Überlieferung nach kann man sich die Nägel auch jeweils Freitags in der Abenddämmerung schneiden. Vielleicht, oder wahrscheinlich, hat die Aussicht auf ein erholsames Wochenende ebenso heilende Wirkung wie die Kraft des Mondes.

Entfernung von Körperhaaren: abnehmender Mond im Steinbock.

Wenn Sie Ihrer Haut eine Freude machen wollen, so gönnen Sie ihr nährende Masken und feuchtigkeitsspendende Lotions vor allen an Steinbocktagen im zunehmenden Mond.
Bei abnehmendem Mond im Steinbock stehen dagegen Maßnahmen gegen Ausschläge und Hautallergien an. An diesen Tagen können Sie auch Warzen relativ gefahrenlos zu Leibe rücken.

Wassermanntage:

Die besten Tage zum Haarefärben sind die Wassermanntage im zunehmenden Mond. Farben leuchten an diesen Tagen besonders kraftvoll, gute Voraussetzungen also, um es einmal mit Naturfarben zu versuchen.

Fischetage: FUSSPFLEGE

Auch für die Fussreflexzonen-Massage gibt es geeignete Mondphasen: An Fischetagen soll man damit generell die besten Erfolge erzielen. Allerdings spielt es - je nach Behandlungsziel - auch eine Rolle, ob gerade zunehmender Mond oder abnehmender Mond herrscht (ob man durch die Massage Energie zufügen oder wegnehmen möchte).

Für die Pflege Ihrer Füße sind Fischetage besonders geeignet. Bereiten sie Ihnen bereits Probleme, sollten Sie die Behandlung jedenfalls auf Tage im abnehmenden Mond konzentrieren.

Empfehlungsprodukt: (Art-Nr.: 16420) Fußcreme